Mission

Die AdReM Jugendtheater gemeinnützige Unternehmensgesellschaft unterstützt in der Metropolregion Rhein-Neckar, insbesondere in Ludwigshafen überwiegend sozial benachteiligte Jugendliche, für die es in den vergangenen Jahren zunehmend schwieriger geworden ist, einen Platz in der Gesellschaft zu finden, der mit Anerkennung und Wertschätzung der eigenen Person verbunden ist.

Das AdReM Jugendtheater fördert junge Heranwachsenden durch vielseitige Theater- und Kreativkurse in unserer Theaterwerkstatt, ein positives Selbstbild zu entwickeln und Verantwortung für sich und andere zu übernehmen.

Unsere Arbeit orientiert sich nicht ausschließlich an den ästhetischen Anforderungen der Theaterarbeit. Sie lässt sich leiten von der Lebenswirklichkeit der jungen Menschen, die es machen und für die es gemacht ist. Jeder Teilnehmer bringt seinen „reichen Fundus am Gelebten“ (Simone de Beauvoir) in die Arbeit ein. Das Zusammenwirken der Kunst und der Alltagsrealität prägen sowohl den Jugendlichen als Persönlichkeit, als auch das gesellschaftliche Zusammenleben entscheidend, nachhaltig und dies ein Leben lang.